Es droht ein leises Karrierenende

Es droht ein leises Karrierenende

Der Rütner Christian Kreienbühl hat sein letztes Rennen allenfalls bereits hinter sich. Text: züriost (Oliver Meile) | Download: pdf Die Rechnung ist schnell gemacht. Christian Kreienbühl muss vorderhand zu Hause arbeiten, da fällt das Pendeln weg. Dafür bleibt ihm...
Ticketjagd für den Olympiatraum

Ticketjagd für den Olympiatraum

Wer die Vorgaben für die Sommerspiele 2020 in Tokio bereits erfüllt hat, kann sich in Ruhe vorbereiten. Für alle anderen rückt der Kampf um den Startplatz ins Zentrum. Text: züriost (Oliver Meile) | Download: pdf Es ist das wichtigste, das Jeannine Gmelin von der...
Fertig ist noch lange nicht

Fertig ist noch lange nicht

Der 37-jährige Marathonläufer Christian Kreienbühl aus Rüti hat weitreichende Pläne. Er blickt bei seinem Aufbau auf 2020 – dem Jahr der Olympischen Spiele in Tokio. Text: züriost (Oliver Meile) | Download: pdf | Bild: Albis Reisen Die 10-km-SM in Uster vom 23. März?...
Warum Kreienbühl auf eine rollende Planung setzt

Warum Kreienbühl auf eine rollende Planung setzt

Ob der Rütner Marathonspezialist Christian Kreienbühl seine Spitzensportkarriere fortsetzt, ist offen. Nicht weil er 37 ist, sondern aus einem ganz anderen Grund. Text: züriost (Oliver Meile) | Download: pdf | Bild: athletix.ch (Florian Grossniklaus) Die...
Der Liebe wegen in die Höhe

Der Liebe wegen in die Höhe

Der Rütner Christian Kreienbühl trainiert seit Jahren häufig im Engadin. Derzeit befindet er sich in der Endphase seiner Vorbereitung auf den EM-Marathon im August. Und er kann zufrieden festhalten: Der Fahrplan stimmt. Klick für Klick taucht man tiefer ein. Die...
«Die meisten Sportler sind mausarm»

«Die meisten Sportler sind mausarm»

Sie erhalten von der Schwei­zer Sporthilfe keine finanzielle Unterstützung. Wie schaffen Sie dennoch den Spagat zwi­schen Beruf und Sport? Christian Kreienbühl: Ich habe eine 50-Prozent-Arbeitsanstellung mit fünf Wochen «Ferien» – also Trainingslagern. Und durch die...